Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 07.07.2020
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Quartierstreff Wiesenau

Kategorien Keine Kategorien


Die Diagnose „Diabetes“ ist Ihr täglicher Begleiter?

Jeder Mensch mit Diabetes macht eigene Erfahrungen, mit der Krankheit umzugehen. Sie sind jedoch mit Ihren Sorgen und Ängsten nicht allein. Unser neues Angebot richtet sich an alle Mitmenschen, die mit der Diagnose Diabetes leben müssen. Auch „Sie“ sollten sich mit der Erkrankung auseinandersetzen und sich umfassend informieren. Durch die Teilnahme in unserer neuen Selbsthilfegruppe erhalten Sie Tipps, Rat und Informationen. Es erwarten Sie auch ergänzende Angebote zur Stärkung der Alltagskompetenz.

 

Wir wollen

  • uns ermutigen – zuhören – austauschen
  • unser Schicksal selbst in die Hand nehmen
  • Eigenverantwortung zeigen und die Zukunft selbst gestalten
  • gemeinsam mit anderen Betroffenen Probleme bewältigen
  • die praktischen Erfahrungen gleichfalls Betroffener für uns nutzen
  • eine Ergänzung zu professionellen Hilfsangeboten sein
  • und zu „mündigen“ Patienten werden, die mitreden könnenGemeinsam haben wir die Zukunft im Blick. Gemeinsam fällt es leichter, das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Alle wichtigen Informationen aus der Arbeit der neuen Selbsthilfegruppe werden laufend im Internet hinterlegt. :www.shg-alltagssorgen.de, dort NEU, Diabetes-SHG.

Ihre Ansprechpartner:

  • Martin Wulff,

 

Telefon 0511 – 74 48 45 – Mobil – Mobil 01573 – 4 43 48 14

E-Mail: martin.wulff@hotmail.com

 

2.Anette Körner, Quartierstreff Wiesenau/Organisation

Telefon: 0511 8604 – 216 – Fax: 0511 8604 – 100

E-Mail: koerner@ksg-hannover.de

Internet: : http://www.win-e-v.de/wiesenau

,