07.12.2018

Am 28.11.kamen die echten Wiesenauer Grünkohl- Fans zusammen und genossen den Abend mit dem grünen Gemüse. Grund dafür war die Aktion „Kochende Nachbarschaft“, die spontan in der Arbeitsgruppe „Freizeit und Begegnung“ entwickelt wurde. Gemeinsam kochen, essen und einen gemütlichen Abend im schmuddeligen November verbringen – das setzte das Kochteam rund um den Quartierstreff- Nachbarn Hajo um. In seiner Küche wurde tagelang Grünkohl gekocht, noch mal gekocht und wieder gekocht. Denn ein richtig gutes Grünkohl- Essen braucht Zeit!

Und die Arbeit wurde belohnt! Mit glücklichen Gesichtern und einer schönen Stimmung!

 

 

,