27.09.2019

Gemeinsam möchten wir den Maschsee in Hannover besuchen. Es handelt sich um einen „Mini- Silbertour- Ausflug! Das heißt, dass wir besonders ältere Menschen ansprechen möchten und es langsam angehen lassen. Rollatoren sollten mitgenommen werden. Denn gemeinsam möchten wir die See- Stimmung genießen und spazieren gehen. Je nachdem wie Lust und Laune ist, lohnt sich auch ein Abstecher in das Aquarium des Landesmuseums, das freitags kostenfrei zu besuchen ist.

Gemeinsamer Start am Quartierstreff ist um 10:00 Uhr. Dann fahren wir mit der Straßenbahn bis zum Aegidientorplatz in Hannover, weiter geht es dann zu Fuß.Die Rückkehr ist für den Nachmittag geplant, ca. 15 Uhr. Zwischendurch machen wir eine Pause in einem Café.

Kosten: Wir kaufen Gruppentickets (GVH), die Kosten werden von den Teilnehmern geteilt. Die Kaffeepause zahlt jeder Teilnehmer selbst.

Eine kurze Anmeldung ist erforderlich.

,