22.03.2019

„Hört, hört Ihr Leut und lasst euch sagen:

Wir künden an mit großer Freud ein hohes Fest in einigen Tagen!

Es vermag uns eine Ehre, Euch herzlich einzuladen zum Rittermahl in unsere Burg, dem Quartierstreff Wiesenau um 13. Des vierten Monats anno 2019, und zwar zur vollen Stund um 18 Uhre.

Um unsere Vorbereitungen gebührend richten zu können, seid ihr gebeten, uns Eure Antwort des Kommens bis zum 8. Des vierten Monats zu geben.

Gehabt euch wohl! Mit ritterlichem Gruß“

Menü:

  • Süffiger Gerstensaft und roter Wein
  • Steinofenbrot mit gewürztem Fett von der Sau und Kräuterweißkäse
  • Köstlich Spargelsüpplein von weißen Stangen
  • Würzig Schweins- Braten von der Rippe mit brauner Soße und Senf mit gutem Beiwerk vom Markte und Erdäpfeln
  • Ofenfrische Apfelspelten mit Honig  
  • Samstag, den 13.04.2019, 18 Uhr
  • 9 Taler und 99 Silberlinge

Das Planungsteam freut sich über eine Anmeldung bis zum 08.04.2019 im Quartierstreff Wiesenau, Unkostenbeitrag 9,99 Euro.

,